Gemeinsame Messebeteiligungen der ATL in 2019

Der Messestand der ATL zur Composite Europe 2018 in Stuttgart

Nach der für alle Teilnehmer erfolgreichen Messebeteiligung an der Composites Europe 2018 plant die ATL für das kommende Jahr zwei weitere gemeinsame Messeauftritte:

 

  • zur JEC World vom 12.-14.03.2019 in Paris und
  • zur Composites Europe vom 10.-12.09.2019 in Stuttgart.

 

Die Messen bieten für unsere Partner die Möglichkeit, ihre neuen Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Faserverbundwerkstoffe einem großen Publikum vorzustellen. So können bestehende Kundenbeziehun­gen ausgebaut und neue Kontakte geknüpft werden  – national wie international. Insbesondere soll der Bekanntheitsgrad der Allianz Textiler Leichtbau weiter gesteigert werden.

Zur JEC World 2019 ist der Messeauftritt eingebettet in die Sächsische Gemeinschaftsbeteiligung der Wirtschaftsförderung Sachsen. Die gemeinsame Präsentation zur Composite Europe 2019 ermöglicht die Realisierung eines „ATL-eigenen“ attraktiven Standkonzepts mit individueller Darstellung der Produkte und Forschungsschwerpunkte der einzelnen Partner.