17. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT): Call for Papers – Fristverlängerung bis 31.10.2019

Am 1. und 2. April 2020 findet die 17. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT) unter dem Motto „Textiltechnik als Schlüsseltechnologie der Zukunft“ an der Technischen Universität Chemnitz statt.

Mit der 17. CTT schärfen wir das Profil der traditionsreichen Veranstaltung im Hinblick auf die Textiltechnik – mit neuen Ansätzen für fortschrittliche Technologien. Die Tagung richtet sich als Gesprächsforum an Partner aus Wissenschaft und Industrie.

Wir laden Experten aus der Forschung, dem Maschinenbau, der Textilindustrie und der Leichtbaubranche herzlich ein, ihre Entwicklungen und Erkenntnisse im Rahmen interessanter Vorträge zu präsentieren.

Themenschwerpunkte der Tagung sind:

  • Textiltechnologien für den Leichtbau
  • Digitalisierung in der Produktion
  • Additive Fertigung mit Textilien
  • Funktionstextilien und Ergonomie
  • Ressourceneffiziente und nachhaltige Prozesse.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie unter https://www.chemtextiles.de.

Hier geht es direkt zur Anmeldung als Referent: https://www.chemtextiles.de/speakers.

Der Förderverein Cetex Chemnitzer Textilmaschinenentwicklung e. V. veranstaltet die CTT gemeinsam mit dem Institut für Strukturleichtbau der TU Chemnitz, dem Sächsischen Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) und dem Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. (vti).